Dienstag, 14. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen #4

Heute bei Weltenwanderer



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Love Songs From A Shallow Grave" von Colin Cotterill und bin auf Seite 108/308

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
They sat in Madame Daeng's noodle shop like ragtag generals in a sweet-smelling war room.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 
Ich mag Dr. Siri einfach. Dieser schrullige, aus der Rente gerissene Rechtsmediziner, der kein bisschen diplomatisch ist, aber in einem kommunistischem Regime lebt- ich finde ihn einfach herrlich. Deswegen war ich auch etwas enttäuscht, als ich gesehen habe, wie das Übersetzungsverhältnis von Englisch zu Deutsch ist. Und da ich nicht warten wollte, habe ich die englischen Bücher einfach mal auf die Wunschliste gesetzt und von meiner Schwiegermutter 2 der 3 ganz überraschend zum Geburtstag bekommen :)
Wer Englisch kann, sollte die Bücher auf jeden Fall in Originalsprache lesen. Der Charme und Witz kommt nochmal besser rüber!
Und, ich muss mich mal wieder über die Cover auslassen:
Das Bild ist zugegebener Maßen schlecht, aber ich habe mal wieder festgestellt, dass mir die englischen Cover besser gefallen. Irgendwie habe ich bisher, bis auf wenige Ausnahmen, liebevoller gestaltete Cover auf den Büchern gehabt. Thursday Next ist da so ein Beispiel, die alten deutschen Cover sind nicht schlecht, aber die englischen sind schöner gemacht.
Mir gefällt das Dr. Siri Cover besser, als das Deutsche, das ja größtenteils die Farbe wechselt.

 

 
4. Aus aktuellem Anlass: Wart ihr auf der Buchmesse in Frankfurt? Hat es euch gefallen? Ist das etwas, das euch anzieht oder ist euch das zuviel Trubel um Bücher, Autoren und Verlage?
Nein, ich war nicht auf der Buchmesse. Ich war vor 2 Jahren einmal am Sonntag da, und habe mir geschworen, dass ich nur noch als Fachbesucher dahin geh. Mir war da zu viel los, zu viel Gedränge, Geschubse, etc.  Ich war auch mal auf einer anderen Messe und da gab es immerhin mal einen Kulli oder so. Aber an dem Sonntag - das war die reinste Katastrophe. Die einzige Halle, in der wirklich nix los war, war die, der ausländischen Verlage - da konnte man mal in Ruhe durchschlendern und wurde nicht sofort gedrängt und doof angemacht, wenn man mal stehen blieb um was anzuschauen.
Jetzt habe ich erfahren, dass man auch als Student als Fachbesucher gilt - da muss ich wohl bis nächstes Jahr warten.

Kommentare:

  1. Huhu!

    Ich kenne dein aktuelles Buch nicht, aber es hört sich toll an! Mein Englisch ist allerdings nicht das allerbeste, ich denke, da würde der Wortwitz dann trotzdem ein bisschen verloren gehen :)

    Ich war dieses Jahr zum ersten Mal da und am Freitag wars echt angenehm. Am Samstag war es dann richtig voll und ich war froh, dass ich dann nach Hause gefahren bin. Da ja der Buchverkauf nur am Sonntag ist, war mir schon klar, dass es dann noch mehr zugehen wird - das spare ich mir dann auch lieber ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ja, nächstes Jahr geh ich auch früher auf die Buchmesse. Sonntag war das echt schlimm - mir hat das überhaupt keinen Spaß gemacht, obwohl ich mich sehr darauf gefreut hatte (bis auf den Stand der Sendung mit der Maus).
      Dr. Siri kann ich nur empfehlen - die Übersetzungen sind gut, der Witz bleibt auch erhalten. Wenn du Krimis magst und es nicht schlimm findest, dass Dr Siri einen Schamanen beherbergt und es dadurch auch mal einen Exkurs in die Geisterwelt gibt, dann würde ich definitiv Dr. Siri lesen.
      Mit dem Englischen ist das so ne Sache, ich habe für mich festgestellt, dass ich es lieber mag, weil ich nicht so lange auf die Bücher warten muss, es meist billiger ist und man bekommt oft die Serien als Sets. Das finde ich echt klasse. Klar ist dann zwar das Risiko dabei, dass man es nicht mag, allerdings ist mir das bisher aber noch nicht so schlimm passiert, als das ich nicht weiterlesen würde (ich denke da an Game of Thrones, er schafft es immer, mir in den letzten 200 Seiten den Wunsch nahezulegen, doch noch das Nächste anzufangen)

      Löschen
    2. Liebe Grüße, natürlich noch - da war mein Finger schneller, als mein Hirn :)
      Liebe Grüße
      Kathrin

      Löschen