Dienstag, 21. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen # 5

Und bevor ich mich jetzt an meine Unisachen setze, hier noch "Gemeinsam Lesen" - bei meinem aktuellen Buch bin ich nämlich gestern wirklich Eingeschlafen - der Sessel und die Decke waren doch zu gemütlich ;) das ist mir nämlich auch schon ewig nicht mehr passiert!
Heute bei Schlunzen-Bücher :)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Rollende Steine" von Terry Pratchett und bin bei Seite 273/413


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die Klinge glänzte bläulich und verursachte ein ganz besonderes Geräusch: wie ein Finger, der über den Rand eines Glases strich.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Das ist ja mein zweites Scheibenwelt-Buch. Und es wird nicht das letzte bleiben. Die Welt ist einfach zu skurill und ich möchte unbedingt noch mehr davon lesen. Ich musste bisher mehrmals laut auflachen, als ich so in meinem Sessel saß. Das passiert mir nicht so oft, das ich schmunzle, ja, aber das ich richtig auflachen muss eher nicht.
Und ein Zitat habe ich auch wieder: 
"Die Bibliothek enthielt nicht nur magische Bücher, die eine große Gefahr darstellten und deshalb an den Regalen festgekettet werden mussten. Dort standen auch ganz gewöhnliche Bücher, aus gewöhnlichem Papier und mit gewöhnlicher Tinte geschrieben. Es wäre ein Fehler, zu glauben, dass sie nicht gefährlich waren, nur weil bei ihrer Lektüre keine Feuerwerkskörper am Himmel explodierten. Sie brannten das Feuerwerk im Bewusstsein des Lesers ab...." Terry Pratchett, Rollende Steine, Seite 142, 8. Auflage



4. Welches "muss ich unbedingt haben"-Buch liegt am längsten auf deinem SUB und warum hast du es noch nicht gelesen?
Öhm, da muss ich mal kurz nachschauen, so spontan fällt mir da keins ein. Ich hatte mir vor Jahren mal ein paar Bücherkisten bei Ebay ersteigert, wo ich kaum was von gelesen hab, dass wollte ich definitiv ändern. Ich habe auch kräftig aussortiert, wo ich weiß, ich lese die eh nie, aber bei einer Kiste mit 20 Bücher für 7€ inklusive Versand, wer kann dazu schon nein sagen?
Ich hab doch nach kurzem Schauen ein Buch gefunden: "Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch" von Alexander Solschenizyn. Das Buch habe ich mir im Rahmen der Bild-Bestseller-Bibliothek gekauft - das Einzig sinnvolle, was die jemals hinbekommen haben! Da gab es 25 Hardcoverbücher zu je 5€. Und das Buch über ein Russisches Arbeitslager hat mich interessiert und Solschenizyn hat dafür ja den Nobelpreis bekommen, da wollte ich mit 18 schon einen Nobelpreisträger in meinem Bücherregal stehen haben. Zudem war ich ein Jahr vom Abi entfernt und wusste, dass ich Geschichte entweder mündlich oder schriftlich machen werde. Ich hatte sogar mal reingelesen, aber die Stimmung ist bedrückend (logisch, wenn man vom Lageralltag erzählt) und ich war nicht in der Lage das komplett durchzuhalten. Mal schauen, vielleicht lese ich es ja noch!

Kommentare:

  1. So ähnlich wie dir mit der 20-Bücher-Kiste bei ebay geht es mir ziemlich oft auf Flohmärkten. Da kaufe ich auch manchmal Sachen ein, die mich da schon nicht vollkommen überzeugen und sich dann zuhause als schlecht, langweilig oder sonstwie nicht lesenswert herausstellen. Da habe ich auch schon viele ungelesene Sachen wieder aussortiert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Flohmärkte sind auch sehr gefährlich! Vor zwei Wochen war hier auch wieder einer und ich habe mich extra nicht bei dem einen Bücherstand aufgehalten, der mit "50 Cent/Stück" geworben hat.
      Bei den Bücherkisten war es teilweise echt spannend, weil manchmal nur das Genre vorgegeben war und ich nicht wusste, welche Bücher ich bekomme.

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ahh, Terry Pratchett ♥ Ich hab schon alle 39 (!) Bücher gelesen und die sind sooo genial! Auf jeden Fall weiterlesen :)

    Oh, so Bücherkisten oder Angebote hol ich mir gar nicht mehr - da ist einfach viel zu viel drin, das ich überhaupt nie lesen würde. Mittlerweile schau ich sehr genau, was ich mir auf die Wunschliste setze! ^^

    Wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Oh ja, Terry Pratchett - ich lese mich einfach durch.
      Alle Bände haben wir nicht, aber vielleicht kommt das noch.
      Ja, die Wunschliste - das ist so ein verflixtes Teil - sie wird immer länger! So wie meine "Muss-ich-unbedingt-stricken-Liste". Und dann immer diese Virenschleudern, dass man doch nochmal was Neues findet, dass auch super interessant ist!
      Ich wünsch dir einen tollen Resttag :)
      Liebe Grüße, Kathrin

      Löschen